St. Albert: Dank und Willkommen in den Räten der Pfarrei

von Online-Red. KPGA

Im Rahmen der Abendmesse am vergangenen Samstag sind in St. Albert ehemalige Pfarrgemeinderäte (und -innen) sowie der langjährige Vorsitzende des Verwaltungsrates - Herr Willi Thies - in den "Gremienruhestand" verabschiedet worden. Paul Meyer, ehemaliger PGR-Vorsitzender und heute Vorsitzender des Pfarreienrates, kennt sie alle und hatte es deshalb übernommen, Worte des Dankes für das Engagement in den Räten der Pfarrei St. Albert zu sprechen. Gleichzeitig wurden der neue PGR sowie als neues Mitglied im Verwaltungsrat, Herr Lukas Elvermann, begrüßt und vorgestellt. Das Bild vereint sie alle - die ehemaligen und die aktuellen Mitglieder der Räte. Denn alle behalten weiter ihr Interesse an der Pfarrei St. Albert und setzen sich weiter für ihre Belange ein. Die Aktiven eben etwas mehr, die Ehemaligen etwas weniger oder auf anderen Feldern. Denn Gelegenheit zum Mitmachen gibt es genug...

Zurück